Zukunft kann man nur gemeinsam gestalten

Wie funktioniert Building Information Modeling (BIM) im kommunalen Verkehrswege- und Tiefbau unter realen Einsatzbedingungen? Welche Umsetzungsmöglichkeiten sind bereits in der Praxis erprobt und wie können Bauunternehmen davon profitieren? Wie kann von der Idee des Bauens der digitale Prozess gesamtheitlich und ohne Informationsverlust umgesetzt werden? Diese und ähnliche Fragen waren zentraler Leitgedanke der diesjährigen MTS-Innovationstage, die ihren Besuchern umfassende Einblicke in innovative Lösungen für modellbasiertes Planen, Bauen, Boden behandeln und Betreiben ermöglichten.

BIM im Tiefbau: MTS-Innovationstage zeigen, wie es geht