Bundesfernstraßenbau soll digitalisiert werden

Das Bundeskabinett hat heute die vom Bundesminister für Digitales und Verkehr vorgelegten Eckpunkte „Digitalisierung vorantreiben – Planung und Genehmigung beschleunigen“ beschlossen. Dazu äußerte sich auch Tim-Oliver Müller, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie.

Bundeskabinett beschließt: BIM ab 2025 Standard im Bundesfernstraßenbau
"Damit die Einführung von BIM als Standard 2025 reibungslos klappt, müssen wir jetzt enorm an Geschwindigkeit aufnehmen", so Tim-Oliver Mül