Bayern: Zuwendungs-Empfänger müssen UVgO einhalten

Seit dem 1. Januar 2020 müssen Zuwendungsempfänger in Bayern bei der Beschaffung von Lieferungen und Leistungen mit Zuwendungsgeldern grundsätzlich die Regelungen der UVgO beachten.