Fortsetzung: Spezial-Schulung

eForms – das müssen Sie wissen für 2024

Aufgrund der regen Nachfrage setzen wir unsere Schulungsreihe zum Thema eForms im neuen Jahr fort.
Hiermit möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, sich auf Ihre nächste europaweite Ausschreibung mit B_I eVergabe optimal vorzubereiten.

Zum Anmeldeformular

Konzessionsvergabeverordnung

Die Konzessionsvergabeverordnung bietet nähere Informationen zu den Regelungen bei einer Konzession.

Konzessionsvergabeverordnung

Die Konzessionsvergabeverordnung regelt den Ablauf bei der Vergabe von Konzessionen im Bau- oder Dienstleistungsbereich. Konzessionsgeber müssen sich nach ebendiesen Regelungen richten.

Sie suchen Aufträge für Ihre Firma?

Finden Sie jetzt Aufträge in ganz Deutschland.

Mit der Vergaberechtsreform von 2016 wurde auch die Konzessiosnvergabeverordnung eingeführt. Die Grundlage dafür war die RL 2014/23/EU. Die Verordnung wird KonzVgV abgekürzt.

Wann eine Konzession durchgeführt werden kann, wird durch das GWB geregelt. Konzessionsgeber müssen den Auftragswert der Vergabe vorab schätzen. Wie der Schätzwert zustande kommt, wird in der KonzVgV beschrieben. Die Berechnung des Schätzwertes muss in den Unterlagen der Konzession angegeben werden.

Mehr aus der Vergabe!

Regelmäßigen Input zu Neuigkeiten erhalten Sie mit unserem Newsletter.

Hier anmelden!

Ich akzeptiere die Datenschutz-Bestimmungen.
Newsletter Anlemdung