Ausschreibung Lieferleistung Kraftfahrzeuge in Hannover

Lieferung von einem Pkw Kombi mit Elektroantrieb

ID: D453340040

Abruf der Vergabeunterlagen unter: bi-medien.de/text

Übersicht


Verfahrensart

Öffentliche Ausschreibung

Art der Leistung

Lieferleistung

Art der Vergabe

National

Frist

13.03.2024, 11:00

Zeitraum der Ausführung

30.03.2024–29.03.2025

Auftraggeber

Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover

Zugehörige Leistungen


Leistungsbeschreibung

Leistung: min. 40 KW bis 85 kW; zul. Gesamtgewicht: max. 2.400 kg; Nutzlast min. 400 kg; Fahrzeuglänge max. 4.700 mm; Fahrzeugbreite (gemessen mit Aussenspiegel) max. 2200 mm; Laderaumlänge bis Sitzreihe 2 min. 1.000 mm; Laderaumhöhe min. 1.100 mm; Winter-Bereifung, Alpine-Symbol muss auf der Reifenflanke vorhanden sein (Winterreifenzulassung, keine Ganzjahresreifen); Automatikgetriebe; Batteriekapazität min. 35 kWh; größte Reichweite kombiniert nach WLTP min. 200 km; Anschlußkabel für öffentliche AC-Ladestationen Typ-2-Ladeanschluß; Anschlußkabel für 230V-Anschluß (Schuko-Stecker) und entsprechendem Adapter zum Anschluß ans Fahrzeug; Einzelradaufhängungen an Achse 1; verglaste Schiebetür hinten rechts; Fahrzeuggrundfarbe: weiss; 12V-Steckdose; Zentralverriegelung; Aussenspiegel elt. verstellbar, beheizt und elt. einklappbar; Radioanlage , mit Bluetooth-Freisprechanlage; Navigationssystem; Klimatisierung des Innenraums, min. manuelle Klimaanlage; Türfensterheber elektrisch links und rechts; Lenkrad verstellbar, min. in der Höhe verstellbar; Anzahl der Fahrzeugsitze min. 5; Fahrer - und Beifahrersitz mit Sitzheizung; 2 Frontairbags; Hecktüren verglast mit Scheibenreinigungsanlage; Seitenfenster li. und re. in den hinteren Seitenteilen; hintere Sitzbank umklappbar; Geschwindigkeitswarner; 360° Rundumsicht-Kamerasystem; Einparkassistent; getönte Scheiben ab der B-Säule; induktive Lademöglich für Smartphones inkl. entsprechender Halterung; Scheibenbremse an Achse 1; automatischer Blockierverhinder (ABS); elt. Stabilitätssystem (ESP); Antischlupfregelung (ASR); Dachreling inkl. Dachträger. Gefordert ist eine Kundendienstwerkstatt oder ein Stützpunkt mit mobilem Service, der gewährleistet, dass ein Instandsetzungsbeginn des Fahrzeugs innerhalb von 24h ermöglicht. Reaktionszeiten für Instandsetzung und Ersatzteillieferfristen müssen angegeben werden. Zusätzliche Garantiezeiten über den gesetzlichen Gewährleistungszeitraum hinaus sind erwünscht und anzugeben.

Bekanntmachungstext

1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende Stelle sowie Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:

Stelle, die zur Angebotsabgabe auffordert:
Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover , Fahrzeugbeschaffung, Karl-Wiechert-Allee 60c, 30625 Hannover, E-Mail: fahrzeugbeschaffung@aha-region.de, Internet: https://www.aha-region.de.
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Ausschließlich elektronisch: https://bi-medien.de.

2. Verfahrensart:

Öffentliche Ausschreibung nach UVgO, Vergabenummer: 0.4-27/2024.

3. Form, in der Angebote einzureichen sind:

Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform,
Das Angebot ist zusammen mit den Anlagen bis zum Ablauf der Angebotsfrist zu übermitteln.
Bei elektronischer Angebotsübermittlung in Textform ist der Bieter und die natürliche Person, die die Erklärung abgibt, zu benennen.
Zugang zur elektronischen Angebotsabgabe ausschließlich als registrierter Nutzer auf https://bi-medien.de über den Menüpunkt - Meine Vergaben - unter der ID des Verfahrens im Bereich - Angebot -.
Informationen zu den Registrierungsmöglichkeiten sind zu finden unter: https://bi-medien.de/ausschreibungsdienste/bieterassistent.

4. Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen:

-.

5. Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistungserbringung:

Fahrzeugbeschaffung .
Lieferung von einem Pkw Kombi mit Elektroantrieb .
Umfang der Leistung:
Leistung: min. 40 KW bis 85 kW; zul. Gesamtgewicht: max. 2.400 kg; Nutzlast min. 400 kg; Fahrzeuglänge max. 4.700 mm; Fahrzeugbreite (gemessen mit Aussenspiegel) max. 2200 mm; Laderaumlänge bis Sitzreihe 2 min. 1.000 mm; Laderaumhöhe min. 1.100 mm; Winter-Bereifung, Alpine-Symbol muss auf der Reifenflanke vorhanden sein (Winterreifenzulassung, keine Ganzjahresreifen); Automatikgetriebe; Batteriekapazität min. 35 kWh; größte Reichweite kombiniert nach WLTP min. 200 km; Anschlußkabel für öffentliche AC-Ladestationen Typ-2-Ladeanschluß Anschlußkabel für 230V-Anschluß (Schuko-Stecker) und entsprechendem Adapter zum Anschluß ans Fahrzeug; Einzelradaufhängungen an Achse 1; verglaste Schiebetür hinten rechts ; Fahrzeuggrundfarbe: weiss; 12V-Steckdose; Zentralverriegelung; Aussenspiegel elt. verstellbar, beheizt und elt. einklappbar; Radioanlage, mit Bluetooth-Freisprechanlage; Navigationssystem; Klimatisierung des Innenraums, min. manuelle Klimaanlage; Türfensterheber elektrisch links und rechts; Lenkrad verstellbar, min. in der Höhe verstellbar; Anzahl der Fahrzeugsitze min. 5; Fahrer - und Beifahrersitz mit Sitzheizung; 2 Frontairbags; Hecktüren verglast mit Scheibenreinigungsanlage; Seitenfenster li. und re. in den hinteren Seitenteilen; hintere Sitzbank umklappbar; Geschwindigkeitswarner; 360° Rundumsicht-Kamerasystem; Einparkassistent; getönte Scheiben ab der B-Säule; induktive Lademöglich für Smartphones inkl. entsprechender Halterung; Scheibenbremse an Achse 1; automatischer Blockierverhinder (ABS); elt. Stabilitätssystem (ESP); Antischlupfregelung (ASR); Dachreling inkl. Dachträger.
Gefordert ist eine Kundendienstwerkstatt oder ein Stützpunkt mit mobilem Service, der gewährleistet, dass ein Instandsetzungsbeginn des Fahrzeugs innerhalb von 24h ermöglicht.
Reaktionszeiten für Instandsetzung und Ersatzteillieferfristen müssen angegeben werden.
Zusätzliche Garantiezeiten über den gesetzlichen Gewährleistungszeitraum hinaus sind erwünscht und anzugeben.
Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle): 30625 Hannover.

6. Aufteilung in Lose:

Nein.

7. Zulassung von Nebenangeboten:

Nebenangebote sind nicht zugelassen.

8. Bestimmungen über die Ausführungsfrist:

Beginn: Datum: 30.03.2024.
Fertigstellung: Datum: 29.03.2025.

9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können; Bezeichnung und Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:

Vergabeunterlagen in elektronischer Form:
https://bi-medien.de/ausschreibungsdienste/ausschreibungen/D453340040.
Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt:
Die Kommunikation erfolgt:
Elektronisch über die Vergabeplattform: https://bi-medien.de.
Anfragen zum Verfahren können als registrierter Nutzer der B_I eVergabe im Menüpunkt - Meine Vergaben - unter der ID des Verfahrens im Bereich - Mitteilungen - gestellt werden.

10. Angebots- und Bindefrist: