Ausschreibung Lieferleistung in Hannover

3 Allrad-Schlepper

ID: D453139718

Kein Los ausgewählt
3 Lose

Abruf der Vergabeunterlagen unter: bi-medien.de/text

Übersicht


Verfahrensart

Offenes Verfahren

Art der Leistung

Lieferleistung

Art der Vergabe

Europaweit

Frist

19.03.2024, 11:00

Zeitraum der Ausführung

01.05.2024–15.04.2025

Auftraggeber

Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover

Zugehörige Leistungen


Leistungsbeschreibung

Lieferung von 3 Allrad-Schleppern
Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover, Karl-Wiechert-Allee 60c, 30625 Hannover beabsichtigt, im Namen und auf Rechnung der Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün, 3 Allrad-Schlepper, aufgeteilt in 3 Losen, zu beschaffen.
Motor-Abgasnorm gemäß 2016 1628 Stufe V; Motor-Leistung nach ECE-R120 (inkl. evtl.
Powerboost) min.80 kW bis 100 kW; Umkehrlüfter; Auspufftopf nach unten ausblasend; bauartbedingte
Höchstgeschwindigkeit ca. 40 km/h; zul. Gesamtgewicht: ca. 7.500 kg; zul. Achslast Achse 1 max. 3.400 kg; zul.
Achslast Achse 2 max. 5.300 kg; Achse 1, Ausführung als "Allrad-Planetenachse" mit ca. 52° Lenkeinschalg oder
technisch vergleichbar; maximale Länge mit Heckkraftheber 4.300 mm; maximale Höhe ca. 2.700 mm; Radstand

Bekanntmachungstext

1 Beschaffer

1.1 Beschaffer

Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover
Art des öffentlichen Auftraggebers: Kommunalbehörden
Haupttätigkeiten des öffentlichen Auftraggebers: Umweltschutz

2 Verfahren

2.1 Verfahren Titel:

?Lieferung von 3 Allrad-Schleppern .
Beschreibung: ?Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover, Karl-Wiechert-Allee 60c, 30625 Hannover beabsichtigt, im Namen und auf Rechnung der Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün, 3 Allrad-Schlepper, aufgeteilt in 3 Losen, zu beschaffen.
Kennung des Verfahrens: b1000000-c0de-4000-a000-00d453139718
Interne Kennung: 0.4-17/2024
Verfahrensart: Offenes Verfahren
Das Verfahren wird beschleunigt: No

2.1.1 Zweck

Art des Auftrags: Lieferungen
Haupteinstufung?(cpv): 16700000?Traktoren

2.1.2 Erfüllungsort NUTS-3-Code:

?Region Hannover?(DE929)
Land: ?Deutschland

2.1.4 Allgemeine Informationen

Verfahrensart
Zusätzliche Informationen: #Besonders geeignet für:selbst#
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU
VgV

2.1.6 Ausschlussgründe:

Verstöße gegen Verpflichtungen zur Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen
Beschreibung: [ Ausschlussgründe gemäß § 123 und § 124 GWB (siehe Eigenerklärung in den
Ausschreibungsunterlagen) ] ---

5 Los

5.1 Los:

LOT-0001
Titel: Allrad-Schlepper 7,5t-Klasse
Beschreibung:? Motor-Abgasnorm gemäß 2016 1628 Stufe V; Motor-Leistung nach ECE-R120 (inkl. evtl.
Powerboost) min.80 kW bis 100 kW; Umkehrlüfter; Auspufftopf nach unten ausblasend; bauartbedingte
Höchstgeschwindigkeit ca. 40 km/h; zul. Gesamtgewicht: ca. 7.500 kg; zul. Achslast Achse 1 max. 3.400 kg; zul.
Achslast Achse 2 max. 5.300 kg; Achse 1, Ausführung als "Allrad-Planetenachse" mit ca. 52° Lenkeinschalg oder
technisch vergleichbar; maximale Länge mit Heckkraftheber 4.300 mm; maximale Höhe ca. 2.700 mm; Radstand
max. 2.400 mm; min. Bodenfreiheit 450 mm; Gesamtbreite max. 2.100 mm; Spurweite vorn ca. 2.100 mm, sodass
eine Reifeninnenbreite von min. 1.100 mm sich ergibt, bzw. max. Aussenbreite 2.200 mm; Spurbreite hinten ca. 2.000
mm; Bereifung Achse 1 in 210 / 95 R32 oder technisch vergleichbar; Bereifung Achse 2 in 230 / 95 R44 oder
technisch vergleichbar; Reifenprofil in Ackerstollenprofilausführung; hydraulisch unterstützte Lenkung; aktive Lenkung,
reduzierte Lenkumdrehung bei Fahrgeschwindigkeiten bis ca. 8 km/h und eingeschränkte Lenkumdrehung von ca. 8
bis 18 km/h; nasse Lamellenbremse in Lebenszeitausführung mit Allradzuschaltung beim Bremsvorgang; Achse 1 in
gefederter Ausführung mit manueller Abschaltmöglichkeit; stufenloser Fahrantrieb von 0,02 km/h bis ca. 40 km/h; frei
einstellbare Tempobereiche; Zuschaltung des Allradantriebes über nasse Lamellenkupplung; 100 % Differentialsperren
an Achse 1 und 2, elt. betätigt; Load-Sensing Hydraulik-Pumpe, Fördervolumen min. 110 l/min; max. Betriebsdruck
200 bar; Steuergeräte mit Mengenteiler; Hydraulikölkühler; getrennter Ölhaushalt für Getriebe und Hydrauliköl;
Zusatzventile dw 1/1 + 1/2 Heck UDK; Zusatzventil dw 2/1 Front; Rücklauf Heck drucklos; Rücklauf Front;
Zusatzventil dw 1/3 Heck UDK; Hydraulikventilbetätigung extern; mechanische Kabinenfederung; Klimaanlage, min.
manuell zu verstellen; Kat.4 - Filterschutzsystem mit Fußraumlüftung; regelbare Heizungsanlage; luftgefederter
Komfortsitz mit Sitzheizung, dunklem Stoffbezug, Gewichtseinstellung und Lendenwirbelstütze; Lenkrad verstellbar,
min. in der Höhe verstellbar, inkl. Drehgriff; Radioanlage mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung; Kabinentür links und
rechts; Frontscheibenwischer; Heckscheibenwischer; Rückspiegel und Weitwinkelspiegel ausziehbar; Ablagebox;
Bedienterminal, min. 12 Zoll mit min. 12 frei belegbaren "Kacheln" Universalhalterung für Handy;
Zusatzgerätehalterung; Cockpit mit Lenkrad schwenk- und teleskopierbar; min. 1 Stück 12V-Steckdose;
Fahrerhauslackierung in Grün; StVZO-Beleuchtung; 2 Stück Zusatzscheinwerfer vorn im Dachbereich in LED-
Ausführung; 2 Stück Zusatzscheinwerfer vorn im Bereich A-Säule in LED-Ausführung; 2 Stück Zusatzscheinwerfer
hinten in LED-Ausführung; 2 Stück Rundumkennleuchte in LED-Ausführung, klappbar; Tagfahrlicht; 3L - Joystick mit
ca. 27 Funktionen und einer Taste mit Fahrtrichtungswechsel; Isobus; Heckkraftheber Kat. II mit einer
Mindesthubkraft 4.200 kg, geregelter Kraftheber mit Hubbegrenzung; Oberlenker Kat. II mit Schnellkupplungshaken
in hydraulischer Ausführung; Kugelhülse Kat. II zu Oberlenker; Schnellkupplungshaken; Kugelhülse Kat. III/II 1 Paar
zu Unterlenker Schnellkupplungshaken; Frontkraftheber Kat. II mit einer Mindesthubkraft 2.500 kg mit Lage und
Entlastungsregelung; Heckzapfwelle 54